Knusper, Knusper Knäuschen – Barnhouse CornStars Produkttest

Ungefähr eine Stunde Autofahrt von unserem Zuhause entfernt liegt Mühldorf am Inn, eine kleine oberbayerische Kreisstadt. Natürlich wurde ich aufgrund der geographischen Nähe gleich aufmerksam, als ich Mitte Juni von dem Produkttest von Barnhouse Nautrprodukte las, einem Unternehmen, das eben in Mühldorf am Inn sitzt.

1979 wurde das Unternehmen gegründet und erfand das erste Bio-Knuspermüsli – Krunchy. Dabei wurde das Produkt ausschließlich aus Bio-Produkten gebacken, zwar gab es außerhalb Deutschlands schon Knuspermüsli, aber dass es aua rein biologischen Zutaten gebacken wurde war komplett neu. Und auch heute noch sind alle Krunchys und weiterer Cerealien von Barnhouse 100% biologisch und werden ohne Aromen oder Geschmacksverbesserer produziert.

Jetzt hat Barnhouse ein neues Produkt, in drei Geschmacksrichtungen herausgebracht. Zum Testen gab es die CornStars in Apfel Zimt, Mandel und Choco.

Als das Testpaket von Barnhouse mich erreichte, staunte ich nicht schlecht ob der Größe und des Inhalts: Im Paket befand sich jeweils 1 Originalpackung in den oben genannten Varianten, eine Testanleitung, ein Rezeptheft, drei Postkarten mit jeweils einer Sorte als „Hauptdarsteller“, zwei Müslischüsseln von Kahla – Porzellan, zwei Müslilöffel und dann auch noch 5 x je eine Probepackung der jeweiligen Sorte und 5 mal die Partner-Testanleitung zum verteilen an Mittester im Freundeskreis.

Also ich war wirklich überwältigt und da war es keine Frage, dass am nächsten Morgen gleich die erste Sorte getestet werden musste, meine Tochter entschied sich für Apfel-Zimt. Sie mag ihr Müsli mit Milch, ich habe meines mit Joghurt angerührt, das Fazit war aber schnell gefällt: (sau-)lecker 🙂

Schon beim Öffnen der Packung riecht man gleich das Apfel-Zimt Aroma, gepaart mit dem malzigen Aroma der Flakes. Die Cornflakes bleiben in beiden Varianten schön crunchy, sind nicht zu süß und der Apfel-Zimt Geschmack kommt voll zum tragen.
Dass die Zutaten s alle aus 100% kontrollierten biologischen Anbau stammen schmeckt man absolut heraus.

Auch die Sorte Corn Stars Mandel überzeugt total, ebenfalls nicht zu süß, ein tolles Aroma nach Marzipan und auf den Cornflakes Clustern sieht man deutlich die Mandelstückchen.

Der Favorit meiner Tochter und meines Mannes sind jedoch eindeutig die Choco CornStars, der Schokoladengeschmack ist wirklich ganz hervorragend und für kleine und große Kinder sind hier auch noch Weizenpoppies und Puffreis zu den Cornflakes enthalten. Das kommt natürlich super an. Für den besonderen Schokoladen-Kick, probiert mal die Variante, ca. 100 – 125 g mit zwei bis drei Teelöffel Back-Kakao cremig verrühren, nach Belieben noch ein bis zwei Teelöffel Kakao-Nibs unterrühren und mit Weinbergpfirsichen zu den Choco CornStars geben.

Bei allen drei Sorten, hat man ein absolut tolles „Knusper-Erlebnis“, oft ist es ja so, dass die Cornflakes, wenn sie zu lange in Milch oder Joghurt stehen zu „labrig“ werden und komplett aufquellen und dann isst man quasi nur Müslipampe. Das fand ich hier nicht, die Cornflakes blieben knusprig und sahen auch immer appetitlich aus.

Den „Zuckergehalt“ fand ich bei allen drei Sorten gut ausgewogen, vor allem wenn man doch ein gesundes Frühstück will finde ich es wichtig, dass die Flakes nicht pappsüß sind. Bei allen Sorten schmeckt man die Hauptzutat besonders gut heraus und alles schmeckt natürlich und nicht künstlich. Die Produktpalette bietet für jeden Geschmack etwas, mein persönlicher Favorit ist die Sorte Apfel-Zimt, da für mich hier Geschmack, Aroma, „Knuspergefühl“ am optimalsten  umgesetzt wurde. Komplett leergefuttert haben wir jedoch die Lieblingssorte meiner Tochter, Choco Cornstars, die jetzt unbedingt aufs Nachkaufen drängt mit der Begründung, dass man schließlich merkt, dass die Schokolade hier ganz gesund ist 🙂

* Der Beitrag könnte rein rechtlich gesehen Werbung enthalten, die Corn Stars wurden mir im Rahmen eines Produkttests von Barnhouse Naturprodukte kostenlos zur Verfügung gestellt, das hat jedoch keine Auswirkung auf meine ehrliche und objektive Meinung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s