Mein erstes Fotobuch: Saal Digital Fotobuch Aktion

Im Mai besuchte ich an der Volkshochschule einen Einführungskurs zur Digitalen Fotografie und Bildbearbeitung. Dabei empfahl die Dozentin für das Ausdrucken von Bildern, Postern etc. den Bilderservice von Saal Digital. Sie habe dort die besten Erfahrungen in Sachen Qualität und Preis gemacht.

Natürlich bin ich meilenweit entfernt von der Arbeit eines professionellen Fotografen, aber als ich von der Aktion von Saal Digital las, kostenlos ein Fotobuch zu erstellen und zu drucken und anschließend einen Erfahrungsbericht zu schreiben wurde ich gleich hellhörig. Die Empfehlung der Dozentin war hängengeblieben und was von professionellen Fotografen empfohlen wird kann ja auch für Laien nicht schlecht sein.

Ich muss zugeben, ich habe schon öfter darüber nachgedacht ein Fotobuch zu erstellen, sei es die Babybilder meiner Tochter oder Bilder zu den Rezepten, die ich in meinem anderen Blog veröffentliche. Letztendlich habe ich mich für die Bilder unser Hochzeit entschieden, schließlich haben wir ja dieses Jahr unseren 10 jährigen Hochzeitstag gefeiert und so ein kleines Hochzeitsalbum wäre doch eine schönes nachträgliches Hochzeitsgeschenk für uns beide. 🙂

Wieso ich bislang kein Fotoalbum angelegt und gedruckt habe scheiterte oft daran, dass ich bei vielen Anbietern die Software zu unübersichtlich fand und – ich gebe es ehrlich zu – ich kein wirklich kreatives Genie bin, was die freie Gestaltung betrifft. Das war bei Saal Digital wirklich schon übersichtlich gestaltet, zu verschiedenen Bereichen gibt es eine Vielzahl von Layouts, die man wählen kann. Diese lassen sich dann aber auch an die eigene Vorstellung zur Gestaltung anpassen.

DSC01670

Hier spielte ich relativ lang herum, knobelte verschob, das alles ging reibungslos, aber am Ende entschied ich mich für ein vorgegebenes Layout für den ersten Versuch.

Der Einband sollte aus weißem Leinen sein, das kostet einen Aufpreis für 10€, aber das ist es echt wert. Der Einband ist hochwertig, der Druck des Motivs ist fehlerfrei gestaltet.

Die Bilder sind auf glänzendem Fotopapier gedruckt. Auch wenn ich im Vorfeld für die eigene Bildgestaltung nicht soviel Zeit investieren konnte, die Qualität ist wirklich hervorragend geworden, die Farben stimmen perfekt, ohne einen Rot- oder Grünstich. Die Fotos sind an den angegebenen Stellen und was wirklich sehr schön umgesetzt ist, bei den Bildern, deren Layout sich über zwei Seiten erstreckt, das Bild durchgehend ist. D.h. in der Mitte ist nicht der weiße Strich durch die Bindung, der dann das Bild quasi zweiteilt.

Zur Bezahlung, Lieferung und Verpackung: da ich die Leinenbindung gewählt hatte, war der Versand mit einer Woche angegeben und tatsächlich kam das Buch auch schon einen Tag vorher an. Man kann sich die Produkte direkt an die Packstation liefern lassen, Bezahlung und Bestellprozess ist sehr übersichtlich gehalten und selbst erklärend.

Da ich ein nicht allzu dickes Fotobuch hatte wurde es in einem großen DIN A4 Umschlag aus festem Karton geliefert. Zum Schutz war es aber auch nochmal in einer extra Hülle eingehüllt.

DSC01665

Also für einen Fotografie und Fotobuch-Neuling kann ich Saal Digital auf jeden Fall empfehlen. Die Druckqualität, die Gestaltungsmöglichkeiten, der Service sind wirklich hervorragend und bietet denke ich sowohl für Einsteiger als auch für Experten eine unerschöpfliche Spielwiese.

Ich bin mir sicher, dass das nicht das letzte Fotobuch war, vielleicht setze ich ja die Idee mit dem Fotobildband zu den eigenen Rezepten tatsächlich demnächst mal um … 🙂

 

 

*Der Beitrag könnte rechtlich gesehen Werbung enthalten. Für die Erstellung des Fotobuches Fotobuchs erhielt ich von Saal Digital einen Gutschein im Wert von 40€, das hat keinen Einfluß auf meine ehrliche und objektive Meinung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s