Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeer-Konfitüre

Im vorangehenden Beitrag habe ich ja schon berichtet, dass ich über das Produkttesterportal „Freundin Trend Lounge“ ausgewählt wurde um die zwei Spezial-Gelierzucker-Sorten von Dr. Oetker zu testen.

DSC01363

Gestern war es dann soweit, die erste Zuckersorte wurde getestet, nämlich der Gelierzucker für die Erdbeer-Konfitüre. Das Mischungsverhältnis für diesen Zucker beträgt 2:1, d.h. zwei Teile Früchte müssen mit einem Teil Zucker gemischt werden. Konkret für mein Rezept bedeutet das: ich nehme 800 g Erdbeeren und müsste mit 400 g Zucker mischen. Allerdings waren meine Erdbeeren, sehr reif (wie es sich ja fürs Konfitüre machen empfiehlt) und süß, daher habe ich die Zuckermenge reduziert.

Das besondere an dem Gelierzucker ist, dass er eine Mischung aus Zucker, Pektin und Citronensäure ist, so dass hier nichts mehr zugefügt wird. Und tatsächlich obwohl ich ja die Zuckermenge reduziert habe, ist die Konsistenz der Erdbeermarmelade optimal und sie zerläuft nicht, sondern ist fest, wie es sein muss. Die Süße passt nach meinem Empfinden mit der reduzierten Zuckermenge genau.

Auch die Farbe ist ein schönes sattes erdbeerrot und ich finde, dass der Geschmack nach Erdbeeren auch nochmal besonders unterstrichen wird und mir intensiver erscheint, als mit dem herkömmlichen Gelierzucker.

Das Konfitürerezept könnt ihr hier nachlesen: Erdbeer-Hugo-Konfitüre mit Holunderblueten und Pfefferminze

Besonders praktisch sind auch die kleinen Etiketten, die dem Paket beilagen, die lassen sich schnell beschriften und noch schneller anbringen. Einfach nur leicht mit Wasser anfeuchten und auf das Konfitürenglas aufdrucken. Das ist nicht nur ein praktischer Helfer, der an den Inhalt und das Zubereitungsdatum erinnert, sondern sieht auch besonders schön aus, gerade wenn man dann noch das ein oder andere Gläschen Konfitüre verschenken will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s